Youdao meldet wachsende Verluste, aber starke Einnahmen

Das chinesische Online-Lern- und Wörterbuch-Dienstleistungsunternehmen Youdao verzeichnete im ersten Quartal 2021 Höhen und Tiefen, da es größere Verluste erlitt und gleichzeitig ein ordentliches Umsatzwachstum erzielte.

In den drei Monaten bis März verdoppelte sich der Nettoverlust von Youdao von 169,4 Millionen Yuan im Vorjahr auf 325,8 Millionen Yuan (49,7 Millionen US-Dollar) Ergebnis berichtet .

Betriebs- und Finanzdaten des ersten Quartals 2021

Youdao erzielte einen Nettoumsatz von 1,3 Milliarden Yuan, was einer Steigerung von 147,5% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Etwas mehr als drei Viertel davon stammten aus dem Verkauf seiner Online-Kurse.

Digitale Lernprodukte wie Youdao Dictionary Pen waren die zweitgrößte Einnahmequelle von Youdao. Der Umsatz machte 15% des vierteljährlichen Gesamtumsatzes aus. Das Unternehmen verdiente auch Geld mit der Bereitstellung von Online-Marketing-Dienstleistungen.

Laut Youdao hat sich die Zahl der bezahlten Studenten, die in den K-12-Kursen eingeschrieben sind, im Quartal auf 306.000 verdoppelt.

Kontakt Reporter Ding Yi  ([email protected])

Youdao Investor Relations: https://ir.youdao.com

You might also like